Sie sind hier: >> Startseite 

Reisenachrichten aus aller Welt

Fotoexpedition am Baikalsee: Puzzle aus Eisplatten

Das Eis des Baikalsees ist so klar wie selten in einem See. Fotograf Michael Martin klettert über aufgetürmte Eisplatten und zu meterlangen Eiszapfen - und schickt seine Drohne auf Fotojagd.

Russische Republik Tuwa: Kamele im Schnee

In kaum einem Teil der Erde sind Wüsten- und Polartiere gleichzeitig zu Hause: In der sibirischen Steppe jedoch, bei den Tuwa-Nomaden, ist das anders.

Reisen in Südkorea: Auf Bustour mit paramilitärischen Hausfrauen

Südkorea hat mehr zu bieten als Olympische Spiele. SPIEGEL-ONLINE-Redakteure berichten von ihren Reisen durchs Land und ihren Abenteuern im Fußballstadion, auf der Fähre oder in der Karaoke-Bar.

32.000 Kilometer im Auto: Vom Nord-Pub zum Süd-Pub

Der Brite Ben Coombs ist von der nördlichsten Kneipe zur südlichsten gefahren. Bewältigt hat er die Strecke in einem alten Sportwagen.

Genervter Wirt: New Yorker Bar verbietet das Wort "literally"

Weil ihn der häufige und oft falsche Gebrauch des Wortes stört, hat ein amerikanischer Barbesitzer seinen Gästen das Wort "literally" verboten. Wer es dennoch verwendet, riskiert den Rauswurf.

Randale auf "Carnival Legend": Passagiere prügeln sich auf Kreuzfahrtschiff

Aus der Kreuzfahrt im Südpazifik wurde nichts - stattdessen kam es zu einer Massenschlägerei. Dauer: 45 Minuten. 23 Passagiere mussten das Schiff bei einem Zwischenstopp verlassen.

Weltweite Feiern zum Chinesischen Neujahr: 2018 wird ein Hundejahr

Im chinesischen Mondkalender beginnt an diesem Freitag das neue Jahr. Es steht im Zeichen des Hundes und soll Harmonie und Frieden bringen. Wenn das kein Grund zum Feiern ist.

China: Frau fährt mit ihrer Handtasche durch Röntgenmaschine

Eine Chinesin hatte bei der Sicherheitskontrolle am Bahnhof der Stadt Dongguan offenbar Angst, ihre Tasche könnte geklaut werden. Um sicherzugehen, zwängte sie sich mit in das Röntgengerät.

Rodeln für Anfänger: "Denk immer an dein Pogefühl!"

Am Ende des Kurses gibt es zwar kein Olympiagold, dafür ein Rodeldiplom: In Oberaudorf lernen Schlittenfahrer, wie sie schnell und sicher den Hang hinunterkommen - und möglichst stilvoll.

Philippinische Insel Palawan: "Wie ein Bad im Postkartenmotiv"

Smaragdgrünes Wasser, schneeweiße Traumstrände: Palawan gilt als eine der schönsten und ursprünglichsten Inseln der Philippinen.

Flug von Deutschland in die USA: Kleinkind schreit acht Stunden lang

Stundenlang schrie ein Dreijähriger auf einem Langstreckenflug fast ununterbrochen - die Mutter schien hilflos. Ein genervter Passagier filmte das Szenario.

Südkoreanische Küche in Berlin: Verrückt nach Kimchi

Mit Glitzerkrönchen und Kimchi-Crêpes fing sie an - heute ist ihr Restaurant in Berlin-Kreuzberg eine Institution: Young-Mi Park-Snowden ist erstaunt, wie koreanischer Kohl in Deutschland zum Trend wurde.

Reisetipps zum Valentinstag: Wenn es mal etwas Meer sein soll

Rosen oder Schokolade als Liebesbeweis? Wie vergänglich! Gemeinsame Erinnerungen wirken länger. Hier sind unsere Tipps für Romantiktrips - nicht nur zum Valentinstag.

Nobelskiort Courchevel: Abfahrt zum Drei-Sterne-Menü

Luxuriös tafeln, edel shoppen und ein bisschen Ski fahren: Für viele ist der Wintersport in Courchevel nur Nebensache. Dabei kann man in dem mit 600 Pistenkilometern größten Skigebiet der Welt schon ins Schwitzen geraten.

Größte Reisewelle der Welt: China im Zug

Sie wollen nur noch nach Hause: Rund um ihr Neujahrsfest geben die Chinesen rund 61 Milliarden Euro aus - fürs Reisen. Vor allem die Züge sind zum Bersten voll. Hier sind die Bilder.

Valentinstag in Las Vegas: Hochzeit neben der Gepäckausgabe

An Valentinstag heiraten in Las Vegas sowieso schon doppelt so viele Paare wie sonst. Doch 2018 könnte sogar ein Rekordjahr werden.

Fotoreise per Transsib: Ein Zug, ganz Russland

Einmal durch ganz Russland reisen: Das war der Traum von Giulia Mangione. Vier Wochen nahm sich die Fotografin Zeit für die 9288 Kilometer mit der Transsibirischen Eisenbahn.

Kambodscha: Touristen wegen "Porno-Tänzen" ausgewiesen

Kambodscha hat sieben Rucksacktouristen ausgewiesen. Sie waren wegen angeblich obszöner Gesten in Seam Reap festgenommen worden. Drei bleiben weiterhin in Haft, ihnen droht bis zu einem Jahr Gefängnis.

Fund einer Weltkriegsbombe: Londoner City Airport streicht alle Flüge

Bauarbeiter haben im Osten Londons eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Gebäude wurden evakuiert, der Bahnverkehr teilweise und der Flugverkehr am City Airport ganz gestoppt.

Leben in Südkorea: "Selten so viel Drama erlebt"

Viel Alkohol, viel Traurigkeit und immer alles schnellschnell: Der Reporter Sören Kittel hat in Seoul gelebt und erzählt, wie er die Südkoreaner erlebt hat.

Copyright Spiegel - www.spiegel-online.de

© www.insel-ruegen-buchen.de